Finanzielle Sicherheit im Pflegefall

  • individuell wählbare Tagessätze zur freien Verfügung
  • keine Wartezeiten
  • attraktive Assistance-Leistungen

Pflegetagegeld

Pflegebedürftigkeit ist ein häufig unterschätztes Risiko. Das Pflegetagegeld der DEVK bietet Ihnen flexible Vorsorgelösungen und hilfreiche Assistance-Leistungen.

Schutz vor finanziellen Zwängen

Nicht nur im Alter, auch durch einen Unfall oder eine schwere Erkrankung kann Pflege plötzlich notwendig sein. Für Betroffene und ihre Familien stellt Pflegebedürftigkeit häufig eine immense finanzielle Belastung dar. Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt Pflegekosten nur zu einem Bruchteil ab. Private Vorsorge ist deshalb unerlässlich. Unser Pflegetagegeld bietet Ihnen vielfältige Vorsorgemöglichkeiten. Und in Kombination mit der Förderpflege der DEVK profitieren Sie zusätzlich von der staatlichen Förderung zur privaten Pflegeversicherung.

Pflegeleistungen haben ihren Preis. Wer nicht ausreichend vorsorgt, bleibt häufig auf hohen Restkosten sitzen. Mit dem Pflegetagegeld der DEVK können Sie bedarfsgerecht Versorgungslücken schließen und so Ihr Vermögen und das Ihrer Kinder schützen.

Beispiel: Pflegegrad 4 vollstationäre Pflege im Pflegeheim

Mit einer Kombination aus DEVK-Förderpflege und Pflegetagegeld inkl. Assistance-Leistungen sorgen Sie bedarfsgerecht vor. Vorteil: Sie kommen in den Genuss der staatlichen Förderung, schließen mit den flexiblen Pflegetagegeldsätzen noch verbleibende Vorsorgelücken, profitieren vom umfassenden Beratungs-und Vermittlungsservice unserer Assistance-Leistungen und nutzen das Angebot des DEVK-Pflegeportals in vollem Umfang.

Kombinierte Pflegevorsorge (Pflegeheimkosten/Pflegegrad 4: 3.500 Euro)

Rechenbeispiel: Kunde: 30 Jahre/Versorgungslücke in Pflegegrad 4: 1.725 Euro

  Beitrag Leistung (Pflegegrad 4)
Vorsorgeprodukt
Förderpflege
15,25 € (davon 5 € Zulage) 563 €
Vorsorgeprodukt
Pflegetagegeld
(PT/PA) (Tagessatz 40 €)
21,64 € 1.200 €

Flexible und bedarfsgerechte Vorsorge

Die Pflegetagegeldversicherung der DEVK bietet bedarfsgerechten Versicherungsschutz für unterschiedliche Ansprüche. Wählen Sie zwischen unterschiedlichen Tarifen oder stellen Sie Ihr Pflegetagegeld individuell aus unseren Einzeltarifen zusammen.

Pflegetagegeld in allen Pflegegraden (PT/PA)

  Leistungen bei häuslicher oder teilstationärer Pflege
Pflegegrad 1 15% des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 2 25% des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 3 50% des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 4 75% des vereinbarten Tagessatzes
Pflegegrad 5 100% des vereinbarten Tagessatzes

Bei vollstationärer Pflege werden unabhängig vom Pflegegrad 100 Prozent des vereinbarten Tagessatzes gezahlt, wenn eine häusliche oder teilstationäre Pflege nicht möglich ist. Der Versicherungsschutz gilt in der gesamten Europäischen Union und der Schweiz.

Pflegeassistance-Leistungen

Wir unterstützen Sie bei den Herausforderungen des Alltags. Im Tarif PT/PA sind zusätzliche Assistance-Leistungen enthalten, die folgende Services umfassen (in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst):

  • garantierte Pflegeplatzvermittlung innerhalb von 24 Stunden
  • kostenlose Beratung zu allgemeinen Fragen rund um das Theme Pflege
  • Vermittlung von Hilfe- und Dienstleistungen, z. B. Pflegekräfte zur ambulanten Pflege, Wohnungsreinigung, Wäsche- und Einkaufsservice, Menüservice, Fahrdienste u.v.m.
  • DEVK-Pflegeportal mit umfangreichem Informationsangebot zu allen wichtigen Pflegethemen; hilfreiche Kalender- und Kontaktfunktionen erleichtern die Oganisation des Pflegealltags

Pflegetagegeld-Grundabsicherung (PT3)

Mit dem Tarif PT3 bieten wir Ihnen eine günstige Pflegevorsorge, die Ihnen im schlimmsten Fall dennoch starke Leistungen bietet. Bei Pflegegrad 5 werden Ihnen 100 Prozent des vereinbarten Pflegetagegeldsatzes ausgezahlt, im Pflegegrad 4 zahlen wir Ihnen 50 Prozent des vereinbarten Tagessatzes.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Versorgungslücken bedarfsgerecht schließen durch individuell wählbare Tagessätze
  • keine Wartezeiten
  • attraktive Assistance-Leistungen
  • DEVK-Pflegeportal mit umfangreichem Informationsangebot und praktischen Online-Funktionalitäten

Die Leistungsvoraussetzungen ergeben sich aus den jeweiligen, den Tarifen zugrunde liegenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen (Teil I bis III).

Downloads zum Pflegetagegeld

Allgemeine Informationen zum Thema Pflege

Wie sorge ich richtig für den Pflegefall vor? Welche Pflegeform passt zu mir? Wer gut informiert ist, kann besser mit einer Pflegesituation umgehen. Im offenen Bereich des DEVK-Pflegeportals finden Sie Informationen und wertvolle Tipps rund um das Thema Pflege.

DEVK Versicherungen · Riehler Straße 190 · 50735 Köln
Telefon: 0221 757-0 · Fax: 0221 757-2200
Webauftritt: marcel-reisch.devk.de · E-Mail: info@devk.de

Service Telefon: 0800 4-757-757 · Schadenservice: 0800 4-858-858
(gebührenfrei aus dem deutschen Telefonnetz)

Druckversion von: http://marcel-reisch.devk.de/produkte/kranken/pflegezusatz/pflegetagegeld/index.jsp